Falconieri Andrea

Autor
Falconieri Andrea
Beschreibung

Andrea Falconieri (1585 - 1656), "Neapolitaner", wie er im Titel seines Buches der Villanelle und in verschiedenen Dokumenten der Zeit schrieb. Im Jahr 1639 wurde er als "musico di tiorba e arciliuto nella Real Cappella" und dann als "Maestro di cappella" in Neapel angestellt. Er ist der Autor der geistlichen und weltlichen Vokalmusik und einer Sammlung von Instrumentalmusik "Il primo libro di canzoni, sinfonie, capricci ...... per violini e viole over altro stromento a una e due voci con il basso continuo", die einzigartig in der Geschichte der neapolitanischen Musik des 17. Jahrhunderts.

Werke



 
©2009-2022 Pizzicato Verlag Helvetia